Anwendungssoftware

tediro erforscht und entwickelt neue Anwendungen für seinen Therapieroboter, darunter das Training von Patienten auf einer Treppe im Rahmen der Rehabilitation nach Operationen des unteren Bewegungsapparats und die anteilige Belastung der operierten Gliedmaßen im Rahmen des Gangtrainings an Unterarmstützen. Darüber hinaus werden bspw. verschiedene Navigationsverfahren untersucht, die Einbindung des Roboters in die Krankenhaus-IT und Notrufeinrichtungen, und die Ansteuerung des Roboters über die Cloud.

Das diesen Ergebnissen zugrundeliegende Vorhaben wurde vom Freistaat Thüringenunter der Nummer 2020 FE 0111 gefördert und durch Mittel der Europäischen Union im Rahmendes Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.

Logo Europa für Thüringen, Europäischer Fonds für regionale Entwicklung